Schau was mit deinem Körper passiert, wenn du 3 Datteln am Tag eine Woche lang isst!

datteln
Bildquelle: Shutterstock.com

Da Dattelpalmen nicht nur unter den widrigsten Bedingungen gedeihen und vor allem die Früchte dieser alten Kulturpflanze den höchsten Energie- und Rohfasergehalt unter allen Obstsorten haben, gelten sie auch als Brot der Wüste. Frische Datteln sind im Orient lange schon, besonders aufgrund des hohen Kaloriengehaltes wichtiges Grundnahrungsmittel, erfreuen sich hierzulande jedoch vor allem zu Weihnachten größter Beliebtheit, sind aber dennoch als getrocknete Version ganzjährig zu erhalten.

Heimisch ist die Dattelpalme im Persischen Golf. Obgleich der Ursprung des Palmengewächses bis dato nicht geklärt ist, so lässt sich ihre Nutzung aufgrund von archäologischen Funden dennoch einige Jahrtausende verfolgen. Heute wird die Palme vor allem in Ägypten, dem Iran und Saudi Arabien kultiviert. Die in Deutschland erhältlichen Datteln stammen allerdings überwiegend aus Tunesien. Datteln sind reich an Mineralstoffen, wie zum Beispiel Magnesium, Eisen, Selen und Kalium, Vitaminen, Ballaststoffen und einer Vielzahl von ungesättigten Fettsäuren und daher gut als gesunder Snack zwischendurch geeignet. Was 3 Datteln täglich in deinem Körper bewirken, stellen wir euch heute vor.

1 Datteln liefern Energie

Energie
Bildquelle: Oleksandr Zamuruiev/Shutterstock.com

Da Datteln reich an den natürlichen Kohlenhydraten Glucose, Fructose und Saccharose sind, stellen sie dem Körper innerhalb kurzer Zeit viel Energie bereit. Datteln enthalten darüber hinaus das Kalium, was der Körper benötigt, um Zucker in Energie umzuwandeln.

2 Datteln helfen beim Einschlafen

schlafen
Bildquelle: Andrey_Popov/Shutterstock.com

Datteln sind reich an Tryptophan, was im Gehirn zu Serotonin und Melatonin umgewandelt wird. Somit wirken Datteln beruhigend und verbessern den Schlaf

3 Datteln verbessern den Stoffwechsel und helfen bei der Verdauung

Verdauung
Bildquelle: Life science/Shutterstock.com

Die in Datteln in hohen Mengen vorkommenden löslichen Ballaststoffe, regen die Verdauung an und unterstützen die Gesundheit des Magen-Darm-Traktes. Sie helfen bei Verstopfungen, Magenverstimmungen und unterstützen den Körper, bei der Aufnahme von Nährstoffen, was den Stoffwechsel verbessert.

Auch interessant:  Weniger Schwitzen: Ursachen und Tipps um weniger zu schwitzen

4 Datteln helfen bei Eisenmangel

Eisen
Bildquelle: Lightspring/Shutterstock.com

Der hohe Eisengehalt in Datteln unterstützt die Hämoglobinproduktion und hilft, eine Anämie zu behandeln oder dieser vorzubeugen. Ein Eisenmangel zeigt sich vor allem in Konzentrationsschwierigkeiten, kalten Händen und Füßen, Müdigkeit und Trägheit.

5 Datteln sind gut für die Blutgefäße

Blutgefaeße
Bildquelle: /Shutterstock.com

Datteln enthalten eine Menge Kalium und wenig Natrium, was sich vor allem positiv auf die Gesundheit des Herzens auswirkt. Darüber hinaus helfen Datteln die Herzfrequenz und den Blutdruck zu regulieren und das Risiko von Schlaganfällen und anderen Herzerkrankungen zu reduzieren.

6 Datteln sind gut für die Nerven

nervensystem
Bildquelle: /Shutterstock.com

Die verschiedenen B-Vitamine in Datteln spielen bei der Gesundheit und Funktion des Nervensystems eine wichtige Rolle. Der hohe Gehalt an Kalium verbessert den Schlaf und die Wachheit des Gehirns. Die Antioxidantien schützen vor freien Radikalen und verbessern so die kognitiven Fähigkeiten.

7 Datteln helfen bei Entzündungen

Handgelenk schmerzen
Bildquelle: toeytoey/Shutterstock.com

Die antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften in Datteln helfen, Entzündungen in den Gelenken zu lindern und Schmerzen zu reduzieren. Das Magnesium in Datteln verbessert darüber hinaus die Funktion der Muskeln.

8 Datteln für gesunde Augen

augen
Bildquelle: Serg Zastavkin/Shutterstock.com

Das in Datteln vorhandene Vitamin A schützt die Augen und unterstützt die Regeneration der Netzhaut, wodurch das Risiko einer Makuladegeneration gesenkt wird. Die Antioxidantien Lutein und Zeaxanthin helfen den Augen, schädliche UV-Strahlen besser zu filtern.

9 Datteln für eine gesunde Schwangerschaft

Schwanger
Bildquelle: ARegina/Shutterstock.com

Datteln liefern viele Nährstoffe, die für werdende Mütter und ihre Kinder sehr wichtig sind. Sie helfen, die Gebärmuskulatur zu stärken und die Geburt des Kindes zu erleichtern.

10 Datteln verbessern das Immunsystem

Immunsystem
Bildquelle: Lightspring/Shutterstock.com

Vor allem das Magnesium, Kupfer, Mangan, Selen und der hohe Vitamin Gehalt stärkt das Immunsystem und die Knochen und kann somit unter anderem Knochenkrankheiten wie Osteoporose vorbeugen.

Auch interessant:  Lebererkrankung: 5 Symptome einer geschädigten Leber

Hier noch ein kleiner Tipp von uns!

Beim Kauf von Datteln solltest du darauf achten am besten frische, pralle Früchte mit weichen gleichmäßigen Falten in Bio-Qualität zu wählen, um das Risiko von chemischen Düngemitteln und Pestiziden zu verringern. Die Datteln sollten frei von zusätzlichen Zuckerzusätzen sein und vor dem Essen gründlich gewaschen werden. Frische Datteln legst du am besten in den Kühlschrank und verzehrst diese innerhalb weniger Tage.

Aber nicht nur frische Datteln auch getrocknete eignen sich hervorragend um die Gesundheit zu unterstützen. Auch hier sollte man bewusst Wert auf Bio Datteln legen, die frei von zusätzlichem Zucker sein sollten. Getrocknete Datteln sind bis zu einem Jahr haltbar und sollten dunkel und trocken gelagert werden.

4 x 500g Arabian Garden Natur Datteln unbehandelt cremig & weich 100% Naturdatteln ohne Zusätze TOP QUALITÄT (+/- 100g)
  • Cremig und weich
  • Reich an Vitamin A, C, B1, B2, Niacin, Eisen und Riboflavin
  • Enthalten viel Kalium, Calcium, Eisen, Eiweiß und ferner verdauungsfördernde Ballaststoffe

Letzte Aktualisierung am 11.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Um keine weiteren Rezepte und Tipps rund um das Thema Gesundheit zu verpassen, schaut gerne regelmäßig vorbei.

Leber entgiften: Wie du deine Leber in wenigen Tagen reinigst
Die heutige Moderne, nicht unbedingt gesundheitlich gute Ernährungs- und Lebensweise der überwiegenden Bevölkerung belastet den Körper. Alles wird immer schneller und hektischer, sodass man im Alltag rasch vergisst auf sich und seinen Körper zu hören und auf ihn acht zu geben.

Letzte Aktualisierung am 11.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Teilen